Drahtverstellung NEU

Die neue Drahtverstellung kann bei allen Wieser / Kurtz Schneidstationen nachgerüstet werden.

 

Vorteile des neuen Systems:

schnellerer Rüstvorgang

​Bei einem Rüstvorgang können bis zu 2 Minuten eingespart werden.

  • speziell abgestimmte Gleitpaarung
  • Entfall der Schleifkohle
  • keine Drahthalterpakete nötig
  • kein Suchen der Drahthalter
  • Positionierung in einem Durchgang
  • Verstellung von bis zu 100 Drähten
  • 5-6 Blöcke mehr pro Schicht

 

verschleißfrei

keine Verschleißteile - keine Ersatzteilverwaltung - keine Wartungsarbeiten

  • neue Stromübertragung
  • ohne Schleifkohle
  • Stromübertragung nicht über Führungsstangen
  • keine Funkenerosion bei verschlissenen Schleifkohlen
    Kein aufwendiger Tausch der Schleifkohle nötig!

bessere Stromübertragung

Die Stromübertragung erfolgt durch eine spezielle Kupferleiste mit integriertem Kupfergeflecht.

  • spezielle Materialpaarung
  • galvanisch beschichtete Drahtführungen für einen gleichmäßígen Stromübergang
  • Kein aufwendiger Tausch der Führungsstangen bei Funkenerosion durch die Schleifkohle!

präzisere Positionierung

Die Drahthalter werden genauer positioniert.

  • keine Ungenauigkeiten durch Drahthalterpakete
  • keine Summenfehler durch Positionierung in einem Durchgang
  • neuer Verstellschlitten mit Kugelumlaufführung
  • Verstellung von bis zu 100 Drähten in einem Durchgang